ZAL

Angebot nach Thema


Wissenswertes

Angebote finden

 suchen

Gestalten und Musik » Textiles und Nichttextiles Gestalten »

Einfache Lichtgestaltung mit LED

Leuchtobjekte aus Kunststoffen

Die LED-Lichttechnik eignet sich sehr gut dafür, im Unterricht Leuchtobjekte aus Acryl und anderen Kunststoffen zu gestalten. Die Teilnehmenden planen und konstruieren nach Anleitung ihr eigenes Leuchtobjekt und lernen die Funktionsweise der LEDs kennen. Sie löten und berechnen einen einfachen Stromkreis für mehrere LEDs, welche in Seriell- oder Parallelschaltung miteinander verbunden werden.

Inhalt
Erlernen der Berechnung sowie die Anwendung von LED-Schaltungen
Praktische Anwendung der Elektronik-Löttechnik und Ausprobieren von verschiedenen Hilfsmitteln
Erarbeiten von Fachwissen für die Gestaltung von unterrichtstauglichen Leuchtobjekten mit der LED-Technik

Ziel
Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten der LED-Technik kennen
LED-Technik mit einer einfachen Schwachstromschaltung im Werk- und Gestaltungsunterricht anwenden und vermitteln können
Verarbeitung von Acryl und anderen Kunststoffen repetieren und erweitern

Arbeitsweise
Inputreferat;
Arbeit nach Anleitung und eigenen Ideen

Kursort

Zielgruppe
Sekundarstufe

Hinweise
Kenntnisse der Acrylverarbeitung sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Je nach individuellem Verbrauch fallen zusätzliche Materialkosten von Fr. 30.– bis Fr. 60.– an, welche direkt im Kurs zu bezahlen sind.

Wir informieren Sie über den nächsten Kursbeginn, sobald die genauen Daten bekannt sind