«De König isch chrank!»

Ein musikalisches Märchen

Eines Tages wird der arme Herr König krank! Der Hofarzt ist ratlos. Mediziner, Schamanen, Zauberer und Weise aus aller Welt kommen ins Schloss – nichts nützt. Bis eines Tages ein wunderlicher Gesell mit Gitarre vor der Türe steht. – «De König isch chrank!» eignet sich für einen lebendigen und bewegten Musikunterricht oder für ein Theaterprojekt.

Kursinhalt und Kursziele

  • Konkrete Ideen für Lieder, Verse und Tänze zur Geschichte
  • Theaterpädagogische Ideen und Grundsätze
  • Vermittlung des Themas Gesundheit auf spielerische Art und Weise
  • Von der Geschichte zur Präsentation – Tipps und Tricks für eine Aufführung

Lehrplan 21

Zyklus 1: Die Schülerinnen und Schüler können

  • Lieder aus verschiedenen Zeiten, Stilarten und Kulturen singen und verfügen über ein vielfältiges Repertoire. Link
  • ihren Körper als Ausdrucksmittel einsetzen und in Verbindung mit Materialien und Objekten zu Musik in Übereinstimmung bringen und in der Gruppe interagieren. Link
  • sich als Musizierende wahrnehmen und mit Instrumenten sowie Körperperkussion in ein Ensemble einfügen. Link

Arbeitsweise

Geschichte anhand eines Dossiers durchgehen; Lieder, Tänze, Verse, Theaterspiele ausprobieren; gemeinsame Reflexion

Hinweis

Voraussetzung: Freude am Musizieren und spielerischem Ausprobieren. Theatererfahrung ist nicht Voraussetzung.

Zielgruppe

Kindergarten, 1.-2. Primar

Übersicht

Kursnummer
21-0403-27
Kursleiter*innen
Esther Fessler & Fabienne Pfyffer
Kursort
Zürich
Kursdaten
Kosten
190 CHF (6 Lektionen)
Verfügbarkeit
Kurs annulliert

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern.

Akzeptieren