«eifach mache» – geflüchtete Kinder digital unterstützen

DaZ Apps und Webseiten

Nicole und Melanie stellen dir Apps und Webseiten vor, die im Unterricht von und mit geflüchteten Kindern genutzt werden können. Die digitalen DaZ-Hilfen für den ganz konkreten Einsatz im Klassenzimmer sollen ein Stück Normalität für alle Seiten wieder herstellen.

Mit von der Partie sind Google Translate, Multidingsda, Deutsch mit Socke, Anton, DaZ-Webseiten sowie E-School. Es hat für alle Fächer und Unterrichtssituationen etwas dabei.

Steig ein und unterstütze deine geflüchteten aber auch alle anderen DaZ-Kinder an deiner Schule mit diesen tollen digitalen Hilfsmitteln.

Eifach mache – einfach digital Deutsch lernen!

Kursinhalt und Kursziele

  • Deutsch als Zweitsprache Apps und Webseiten kenne und konkret mit geflüchteten Kindern und DaZ-Schüler und -Schülerinnen einsetzen.
  • Eingebettet im Unterricht und Lehrplan.

Arbeitsweise

Videos und Dokumente für die eigenständige Bearbeitung im individuellen Tempo

Zielgruppe

Kindergarten, Primarschule

Übersicht

Kursnummer
on-eifach-mache-04
Kursleiter*innen
Nicole Karrer & Melanie Scherer
Kursort
ZAL-Akademie
Kursdaten
Onlinekurs (Selbststudium nach eigener Zeiteinteilung)
Kosten
35 CHF (Selbststudium Lektionen)
Verfügbarkeit
Durchführung garantiert

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern.

Akzeptieren