Elterngespräche, die begeistern (virtuell)

Grundlagen schaffen und trainieren

In einem Elterngespräch wird die Lehrperson sichtbar und spürbar. Dadurch ist es eine prima Gelegenheit, durch Führungsleistung einen fruchtbaren Boden für eine kooperative Zusammenarbeit zu initiieren. Das aber braucht Kommunikationsgeschick, damit die Inhalte, welche die Lehrperson den Eltern mitteilen will, richtig ankommen und verstanden werden.

Kursinhalt und Kursziele

  • Training von Elterngesprächen mit Schauspielerin / Schauspieler
  • Praxis-Inputs eines Kommunikationstrainers und einer Lehrerin
  • Grundlagen für eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Effizientes Planen und Durchführen von Elterngesprächen inklusive Nachbearbeitung
  • Definition der eigenen Rolle im Elterngespräch
  • Umsetzung im Alltag mit Unterstützung von Checklisten

Arbeitsweise

Theorie-Inputs; praktische Übungen; Reflexion und Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Alle

Übersicht

Kursnummer
21-0102-02z
Kursleiter*innen
Ralph Keller & Petra Mächler
Kursort
Virtueller-Kurs
Kursdaten
Kosten
120 CHF (4 Lektionen)
Verfügbarkeit
Durchführung geplant

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern.

Akzeptieren