Farbstifte

Anregungen für einen bunten Unterricht

Im Fach Bildnerisches Gestalten bieten Farbstifte vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Mit Techniken wie Papierbatik, Raffeltechnik, Schraffur und anderen erweitert sich ihr Einsatzbereich zusätzlich. Durch klare und spannende Aufgaben entsteht die Freude am Experimentieren und dem Zusammenspiel verschiedener Techniken.

Kursinhalt und Kursziele

  • Papierbatik, Raffeltechnik, Schraffur und weitere Techniken erlernen
  • Wie durch klare und spannende Aufgaben die Freude am Experimentieren und Kombinieren verschiedener Techniken geweckt werden kann

Lehrplan 21

Zyklus 1 - 2: Die Schülerinnen und Schüler können

  • Farbstifte erproben und einsetzen. Link
  • Eigenschaften und Wirkungen von Materialien und Werkzeugen erproben und im bildnerischen Prozess einsetzen. Link
  • die Wirkung bildnerischer Verfahren untersuchen und für ihre Bildidee nutzen. Link

Arbeitsweise

Praktisches Arbeiten

Hinweis

Ferienkurs. Das Kursmaterial wird von der Firma Caran d’Ache offeriert.

Zielgruppe

Kindergarten, Primarschule

Übersicht

Kursnummer
24-0402-06
Kursleiter*innen
Peter Egli
Kursort
Zürich
Bereich
Gestalten und Musik
Kursdaten
Kosten
30 CHF (3 Lektionen)
Verfügbarkeit
Warteliste