Gut ist besser als perfekt

Autorität durch Respekt und Wertschätzung

Als Lehrerin oder Lehrer wird man immer wieder mit herausfordernden Situationen konfrontiert. Ob diese in der Kommunikation mit Schülerinnen und Schülern, Eltern, Kolleginnen und Kollegen oder anderen Ansprechpersonen eintreten, es kommen dabei die verschiedensten Verhaltensweisen zu Tage und führen zu Begebenheiten, mit denen es irgendwie klarzukommen gilt. Die persönliche Haltung trägt dabei sehr viel zum Erleben und Denken, Handeln und Umgang mit anderen bei. Auch können wir häufig mehr Einfluss nehmen, als uns in der Situation bewusst ist. Aber, manchmal wären unterstützende Wegweiser hilfreich, die uns jedoch oft genau in solchen Momenten fehlen.

Kursinhalt und Kursziele

  • Wirkung der eigenen Haltung, Denkweise und Wortwahl - Reflexion
  • Die eigene Grundhaltung betrachten und theoretisches Hintergrundwissen darüber erfahren
  • Mut haben, unübliche Gespräche führen zu können
  • Werkzeuge kennenlernen, die in herausfordernden Situationen kraftvoll und adäquat eingesetzt werden können
  • Erweitern der Kompetenzen, um anderen kraftvoll und selbstsicher begegnen zu können
  • Tools erfahren, um Gruppenstimmungen positiv gestalten zu können

Zielgruppe

Alle

Übersicht

Kursnummer
24-0101-016
Kursleiter*innen
Annina Gutmann
Kursort
Zürich
Bereich
Berufssituation und Berufsrolle
Kursdaten
Kosten
180 CHF (7 Lektionen)
Verfügbarkeit
Warteliste