Krimis für Lesemuffel und Bücherwürmer

Spannende Rätsel als Schlüssel in die Lesewelt

Kinder zum Lesen zu verführen ist eine wichtige Aufgabe der Schule. Spannende Rätsel und Tüftelfragen können Kindern einen Zugang zur Lesewelt eröffnen. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Krimis und Detektivgeschichten im Unterricht vielfältig eingesetzt werden können.

Kursinhalt und Kursziele

  • Kennenlernen von Krimis und Comics für den Unterricht
  • Unterrichtsideen für den Einsatz von Krimis im Unterricht
  • Möglichkeiten für den gekonnten Umgang mit heterogenen Lesefähigkeiten der Schülerinnen und Schüler
  • Spielerische Ideen für den Leseunterricht
  • Beispiele zur Förderung der Lesefähigkeit

Lehrplan 21

Zyklus 1 - 2: Die Schülerinnen und Schüler können

  • literarische Texte lesen und verstehen. Link
  • sich mit Unterstützung in Figuren hineinversetzen und aufgrund von Handlungen auf deren Absichten schliessen. Link
  • in selbstgewählten Geschichten die Haupthandlung verstehen und diese mit der eigenen Lebenswelt in Verbindung bringen und so neue Wörter in ihren rezeptiven Wortschatz aufnehmen.

Arbeitsweise

Inputreferat mit praktischen Beispielen; Unterrichtsbeispiele ausprobieren; Austausch unter den Teilnehmenden

Zielgruppe

Primarschule

Übersicht

Kursnummer
23-0302-03
Kursleiter*innen
Simone Isenring
Kursort
Zürich
Bereich
Sprache
Kursdaten
Kosten
120 CHF (4 Lektionen)
Verfügbarkeit
Durchführung geplant

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern.

Akzeptieren