Ressourcenparcours

Sichtbarmachen der eigenen Möglichkeiten

Wie können die eigenen Batterien wieder aufgeladen werden? Wie bleiben sie auf hohem Niveau? Anforderungen des (Schul-)Alltags (herausfordernde Schülerinnen und Schüler, Zeitdruck) und kritische Lebensereignisse (Krankheit) fordern Körper, Geist und Psyche täglich heraus. Die Erweiterung des Ressourcenrepertoires für mehr Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit bewirkt da Gutes.

Kursinhalt und Kursziele

  • Ressourcenparcours als persönliche, erlebnisorientierte Standortbestimmung
  • Eigene Lösungsansätze zur Optimierung der eigenen Ressourcen
  • Vertiefung zu Themengebieten wie Körper, Geist / Psyche, Lebensphilosophie, Raum, Zeit und soziales Umfeld

Arbeitsweise

In Kleingruppen praktische Aufgaben lösen; Austausch und Reflexion; abwechslungsreicher Unterricht mit Theorie und praxisnahen Übungen

Zielgruppe

Alle

Übersicht

Kursnummer
21-0101-03
Kursleiter*innen
Mirjam Eggspühler
Kursort
Zürich
Kursdaten
Kosten
150 CHF (7 Lektionen)
Verfügbarkeit
Kurs annulliert

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern.

Akzeptieren