Schnitzen mit dem Taschenmesser

Kleiner Aufwand, grosser Effekt

Schnitzen lässt sich fast überall: im Werkunterricht, im Klassenlager, während der Schulreise, in einer Projektwoche oder beim Warten auf das Postauto. Benötigt werden dazu lediglich ein scharfes Messer und ein Stück Holz.

Kursinhalt und Kursziele

  • Verschiedene Schnitztechniken
  • Wissen, welche Hölzer sich zum Schnitzen eignen
  • Wissen über Gegenstände, die sich schnitzen lassen
  • Umgang mit Schnitzwerkzeugen und deren Pflege
  • Schnitzen von einfachen Gegenständen
  • Kenntnisse übers Messerschärfen
  • Sicherheit und Regeln beim Schnitzen

Lehrplan 21

Zyklus 2 - 3: Die Schülerinnen und Schüler

  • können Werkzeuge und Maschinen verantwortungsbewusst einsetzen und sachgerecht anwenden. Link
  • kennen die Eigenschaften von Materialien und können diese sachgerecht anwenden. Link
  • können eigene Produktideen aufgrund selbst entwickelter Kriterien formulieren und experimentell entwickeln. Dabei berücksichtigen sie Funktion, Konstruktion, Gestaltungselemente, Verfahren, Material. Link

Arbeitsweise

Theorieblöcke im Plenum; Einzelarbeit

Zielgruppe

4.-6. Primar, Sekundarschule

Übersicht

Kursnummer
22-0401-24
Kursleiter*innen
Matthias Wolfensberger
Kursort
Pfäffikon
Kursdaten
Kosten
140 CHF (6 Lektionen)
Verfügbarkeit
Warteliste

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern.

Akzeptieren