Tiere filzen

Figuren für einen vielfältigen Unterricht

Filzen ist eine uralte Handwerkstechnik. Mit der speziellen Nassfilz-Aufbautechnik lassen sich alle erdenklichen Tierformen herstellen. Diese eignen sich zum Rollenspiel, zum Theaterspiel und zum jahreszeitlichen Dekorieren.

Kursinhalt und Kursziele

  • Grundlagen der Nassfilz-Aufbautechnik
  • Beschäftigung mit der Anatomie von Tieren
  • Filzen von Leitfiguren wie Findus, Esel von Samichlaus, Findefuchs; Zottel, Zick und Zwerg
  • Herstellung einer Szenerie zum Märchenerzählen, Theaterspielen oder Jahreszeitentisch
  • Umsetzung im Unterricht

Lehrplan 21

Zyklus 1: Die Schülerinnen und Schüler können

  • mit Gegenständen, Figuren oder Materialien spielen und agieren (z.B. Kleine-Welt-Spiel, Tischtheater). Link
  • erzählte und vorgelesene Texte verstehen und darin den Handlungsstrang erkennen (z.B. kleine Geschichten, Bilderbuch, Vers). Link

Arbeitsweise

Schritt-für-Schritt-Aufbau der Figuren

Hinweis

Ferienkurs. Materialkosten zwischen 5 und 30 CHF sind direkt im Kurs zu bezahlen.

Zielgruppe

Frühkindliche Förderung, Kindergarten

Übersicht

Kursnummer
24-0401-31
Kursleiter*innen
Rotraud Reinhard
Kursort
Winterthur
Bereich
Sprache
Kursdaten
Kosten
450 CHF (21 Lektionen)
Verfügbarkeit
Warteliste