Bewegter Unterricht – Bewegung im Unterricht

Praktische Anwendung für bewegtes Lernen

Manchmal gehen diese Elemente vergessen: das gemeinsame Lachen und das bewegte Lernen im Unterricht! Für die unterschiedlichen Stufen aber gibt es gut zugängliche Inspirationsquellen, die für einen bewegten und lustvollen Unterricht angezapft werden können.

Kursinhalt und Kursziele

  • Ideen, Mut und Lust für einen bewegten Unterricht
  • Schöpfen aus dem eigenen Bewegungsrepertoire, Ausprobieren von Neuem
  • Anregungen für das Zusammenspiel von Sprache und Bewegung
  • Verschiedene Formen der Sprachgestaltung (Verse, Geschichten, Rap)
  • Spielerisches Anwenden von Konzentrations- und Bewegungsübungen
  • Nutzen verschiedener Inspirationsquellen (z.B. den Schulstoff, den Alltag und die Erlebniswelt der Kinder)
Lehrplan 21

Zyklus 1 – 2: Die Schülerinnen und Schüler können

  • ihren Körper wahrnehmen und gezielt steuern. > Link
  • nonverbale (z.B. Gestik, Mimik, Körperhaltung) und paraverbale Mittel (z.B. Atmung, Intonation, Sprechfluss) angemessen verwenden. > Link
Arbeitsweise

Ausprobieren; Entwickeln; Einzel-, Paar- und Gruppenarbeit

Hinweis

Bitte in sportlicher Kleidung erscheinen, da die Bewegungsaufgaben und Übungen selber ausgeführt werden.

Zielgruppe

Kindergartenstufe, Unterstufe, Mittelstufe

Verfügbarkeit

  Kurs annulliert, vormerken möglich


Ich interessiere mich für den Kurs

Anrede *
FrauHerr

Vorname *

Nachname *

Firma

Strasse *

PLZ *

Ort *

Telefon Privat

Telefon Geschäft

E-Mail *