Tanz dich fit mit Zumba

Grundlagen und Einführung

Zumba-Fitness-Trainingseinheiten gibt es für verschiedene Zwecke: Choreografien, Warm-up-, Cool-Down- und Dehnungssequenzen. Freude und Bewegungslust stehen im Vordergrund. 

Kursinhalt und Kursziele

  • Aufbau einer Zumba-Lektion
  • Trainieren der Grundschritte
  • Grundschritte zu Salsa, Merengue etc.
  • Tipps zur Musikauswahl
  • Erarbeitung einfacher Choreografien
  • Vermitteln von Choreografien
Lehrplan 21

Zyklus 2 – 3: Die Schülerinnen und Schüler können

  • ihren Körper wahrnehmen, gezielt steuern und sich in der Bewegungsausführung korrigieren. > Link
  • Bewegungsanweisungen verstehen und umsetzen (z.B. Korrekturen). > Link
  • den Körper als Ausdrucks-, Darstellungs- und Kommunikationsmittel einsetzen (z.B. Improvisationstanz). > Link
Arbeitsweise

Gemeinsames Training; Arbeiten in Gruppen; Theorie-Inputs

Zielgruppe

Mittelstufe, Sekundarstufe

Verfügbarkeit

  Durchführung geplant


18-0701-07
Sandra Iannotta
Pfäffikon ZH
Mi 23.05.2018 14:00 – 17:00
70 CHF (3 Lektionen)
inkl. Skript