Kinematische Objekte aus Holz

Einfache mechanische Elemente bauen

Bewegliche Elemente in Bildern und Skulpturen, auch in Spiel- und anderen Geräten, faszinieren und fordern heraus. Kinematische Bilder bieten einen guten Einstieg in das Thema der Kraft- und Bewegungsübertragung.

Kursinhalt und Kursziele

  • Grundlagen der Kinematik
  • Bewegliche Verbindungen
  • Einfache mechanische Komponenten mit Holzwerkstoffen und Draht
  • Präzises technisches Bearbeiten von Holzwerkstoffen mit Handwerkzeugen
  • Übersicht Hilfsmittel/Werkzeuge
Lehrplan 21

Zyklus 3: Die Schülerinnen und Schüler

  • können gestalterische und technische Produkte planen und herstellen. > Link
  • kennen Materialien, Werkzeuge und Maschinen und können diese sachgerecht einsetzen. > Link
  • Die Schülerinnen und Schüler können Funktionen verstehen und eigene Konstruktionen in den Themenfeldern Spiel/Freizeit, Mode/Bekleidung, Bau/Wohnbereich, Mechanik/Transport und Elektrizität/Energie entwickeln. > Link
Arbeitsweise

Theoretischer Einstieg; praktische Arbeit mit individueller Vertiefung; Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Sekundarstufe

Verfügbarkeit

  Kurs annulliert, vormerken möglich


Ich interessiere mich für den Kurs

Anrede *
FrauHerr

Vorname *

Nachname *

Firma

Strasse *

PLZ *

Ort *

Telefon Privat

Telefon Geschäft

E-Mail *