Schnitzen mit dem Taschenmesser

Kleiner Aufwand, grosser Effekt

Schnitzen lässt sich fast überall: im Werkunterricht, im Klassenlager, während der Schulreise, in einer Projektwoche oder beim Warten auf das Postauto. Benötigt werden dazu lediglich ein scharfes Messer und ein Stück Holz.

Kursinhalt und Kursziele

  • Verschiedene Schnitztechniken
  • Wissen, welche Hölzer sich zum Schnitzen eignen
  • Wissen über Gegenstände, die sich schnitzen lassen
  • Umgang mit Schnitzwerkzeugen und deren Pflege
  • Schnitzen von einfachen Gegenständen
  • Kenntnisse übers Messerschärfen
  • Sicherheit und Regeln beim Schnitzen
Lehrplan 21

Zyklus 2 – 3: Die Schülerinnen und Schüler

  • können Werkzeuge und Maschinen verantwortungsbewusst einsetzen und sachgerecht anwenden. > Link
  • kennen die Eigenschaften von Materialien und können diese sachgerecht anwenden. > Link
  • können eigene Produktideen aufgrund selbst entwickelter Kriterien formulieren und experimentell entwickeln. Dabei berücksichtigen sie Funktion, Konstruktion, Gestaltungselemente, Verfahren, Material. > Link
Arbeitsweise

Theorieblöcke im Plenum; Einzelarbeit

Zielgruppe

Mittelstufe, Sekundarstufe

Verfügbarkeit

  Durchführung garantiert


19-0401-24
Matthias Wolfensberger
Winterthur
Sa 23.03.2019 09:00 – 15:30
140 CHF (6 Lektionen)