«E Lieder-Tour i de Natur»

Neue Feld-, Wald- und Wiesenlieder

Andrew Bonds neuste CD beinhaltet einen musikalischen Streifzug durch die heimische Natur. In den Hecken und Wäldern, am Bach und im See, im Garten und im Park werden allerlei Tiere, Insekten, Vögel und Pflanzen mit humorvollen, beschwingten Liedern besungen.

Kursinhalt und Kursziele

  • Kennenlernen von Liedern und Ideen für den naturnahen Unterricht
  • Begeisterung für Erlebnisse in der Natur
  • Schärfen der Wahrnehmung für Vorgänge in der Natur
  • Neue Lieder
  • Eine vielfältige Palette von Ideen für die Liedeinführung und -bereicherung
Lehrplan 21

Zyklus 1 – 2: Die Schülerinnen und Schüler können

  • sich singend in der Gruppe wahrnehmen und ihre Stimme im chorischen Singen differenziert einsetzen. > Link
  • ihre Umwelt und musikalische Elemente hörend wahrnehmen, differenzieren und beschreiben. > Link
  • Tiere und Pflanzen in ihren Lebensräumen erkunden und dokumentieren sowie das Zusammenwirken beschreiben. > Link
Arbeitsweise

Die Lieder werden mit den Teilnehmenden gesungen, gespielt und bereichert. Spontane Diskussionen und Erläuterungen sind jederzeit erwünscht.

Zielgruppe

Kindergartenstufe, Primarstufe

Verfügbarkeit

  Durchführung garantiert


19-0403-07
Andrew Bond
Wädenswil
Mi 06.03.2019 14:00 – 17:30
70 CHF (3.5 Lektionen)
inkl. Liederheft und Kopien