Naturwissenschaftliche Phänomene erforschen

Experimentieren mit Kindern

Experimentieren macht Spass! Geeignete, strukturierte Lernumgebungen ermöglichen forschend-entdeckendes Lernen und fördern selbständiges Denken. Die Kinder lernen so «die Welt verstehen» und eignen sich neben Wissen auch naturwissenschaftliche Denk- und Arbeitsweisen an.

Kursinhalt und Kursziele

  • Durchführung und Auswertung naturwissenschaftlicher Versuche mit Kindern
  • Systematische Aufarbeitung
  • Vertiefungsmöglichkeiten
Lehrplan 21

Zyklus 1 – 2: Die Schülerinnen und Schüler können

  • optische Phänomene erkennen und untersuchen. > Link
  • elektrische und magnetische Phänomene sowie deren technische Anwendungen untersuchen. > Link
  • Erscheinungen auf der Erde und Bewegungen von Himmelskörpern wahrnehmen, beschreiben und erklären. > Link
Arbeitsweise

Inputreferate; Workshop-Module nach Wahl

Zielgruppe

Primarstufe

Verfügbarkeit

  Durchführung geplant


19-0501-05
Hans-Peter Wyssen
Zürich
Sa 16.03.2019 09:00 – 17:00
150 CHF (7 Lektionen)