Food Waste vermeiden (virtuell)

Know-how und Unterrichtsideen

Die Folgen unseres Ernährungsstils sind abertausende Tonnen entsorgter Lebensmittel, die eigentlich noch konsumiert werden könnten. Die Folgen dieses Food Waste für die Umwelt sind fatal, das zeigen aktuelle Studien und Ökobilanzen. Da geht es nun darum, verschiedene Handlungsmöglichkeiten für ein nachhaltiges Konsumieren einzuüben.

Kursinhalt und Kursziele

  • Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Thema Food Waste
  • Entwicklung von Motivation und Absicht für konkrete Umwelthandlungen
  • Analyse von Food Waste in der Schule und Suche nach Alternativen
  • Konkrete Unterrichtsvorschläge inklusive Lernkontrolle
Lehrplan 21

Zyklus 3: Die Schülerinnen und Schüler können

  • Globale Herausforderungen der Ernährung von Menschen verstehen. > Link
  • kriterien- und situationsorientierte Konsumentscheidungen finden. > Link
  • Nahrung kriterienorientiert auswählen. > Link
Arbeitsweise

Fachreferate; Gruppenarbeiten; Diskussionen

Hinweis

In Zusammenarbeit mit Pusch (www.pusch.ch).

Zielgruppe

Sekundarschule

Verfügbarkeit

  Durchführung garantiert


21-0502-01
Matthias Jeker
Virtueller-Kurs
Mi 21.04.2021 14:00 – 17:00
120 CHF (3 Lektionen)