ZAL-FAQ: Fragen und Antworten


Wie erstelle ich als Kundin/als Kunde ein Login?

Gehen Sie auf https://www.zal.ch/konto/#register und geben Sie Ihre Daten ein. Geben Sie ein selbstgewähltes Passwort ein. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung von uns überprüft werden muss, bevor Sie vollen Zugang zu Ihrem Login haben. Dies kann 1-2 Werktage dauern.
Zukünftig können Sie im Self-Service Portal für Kund*innen oder Kursleiter*innen https://www.zal.ch/2021/04/ihr-zal-self-service-portal/ Ihre Daten ändern und verwalten .


Was ist bei der Kontoeröffnung gemeint mit Passwort? Erhalte ich eines oder muss ich eines eingeben?

Sie müssen ein selbstgewähltes Passwort eingeben. Dieses benötigen Sie zukünftig, um sich damit einloggen zu können unter https://www.zal.ch/konto/#login


Wie kann ich meine E-Mailadresse ändern?

Sie können Ihre E-Mailadresse nicht selber ändern. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail an info@zal.ch.


Wo kann ich eine Rechnungsadresse erfassen?

Loggen Sie sich auf https://www.zal.ch/konto/#login ein und klicken Sie auf «Rechnungsadressen».
Buchen Sie nun einen Kurs, können Sie im Warenkorb angeben, auf welche Adresse die Rechnung lauten soll.


Kann ich bei der Anmeldung auch gleich die Rechnungsadresse erfassen?

Das ist nicht möglich. Sie können die Rechnungsadresse in einem zweiten Schritt erfassen.


Die Schule bezahlt den Kurs. Wie muss ich mich anmelden?

Sie können sich mit der Privatadresse registrieren und in einem zweiten Schritt (nach erfolgter Überprüfung der Registrierung) die Schuladresse als zusätzliche Rechnungsadresse erfassen.


Die Referenznummer ist falsch. Ich kann nicht einzahlen.

Am besten kopieren Sie die Referenznummer aus dem E-Mail und nicht aus dem Rechnungs-PDF. Falls Ihr eBanking die Referenznummer nicht akzeptiert, überprüfen Sie bitte, ob beim Kopieren der Referenznummer wirklich alle Ziffern übernommen wurden. Falls die Erfassung immer noch nicht klappt, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@zal.ch und geben Sie uns bitte die Rechnungsnummer an.


Wo finde ich die IBAN Nummer? Ich möchte mit der IBAN Nummer einzahlen.

Die IBAN-Nummer ist nicht auf der Rechnung abgedruckt. Wir bitten Sie, für die Zahlung den orangen Einzahlungsschein zu benützen. Falls Sie Probleme bei der Zahlungserfassung haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@zal.ch und geben Sie uns bitte die Rechnungsnummer an.


Ich habe mich auf einer Warteliste eingetragen. Sollte ein Platz frei werden, werde ich dann automatisch in den Kurs eingebucht?

Nein, Sie werden nicht automatisch eingebucht. Sobald ein Platz frei wird oder ein Zusatzkurs aufgeschaltet wird, werden Sie kontaktiert und erst nach Ihrer Zusage in den Kurs eingebucht.


Werden Kurse aufgezeichnet? Wo kann ich diese nachschauen?

I.d.R. werden unsere Kurse nicht aufgezeichnet. Vielleicht können Sie von einem unserer Onlinekurse (Videos und Dokumente für die eigenständige Bearbeitung im individuellen Tempo) profitieren: https://www.zal.ch/online-angebot/


Ich möchte mich für den Newsletter an- bzw. abmelden.

Unter https://www.zal.ch/ können Sie sich für den ZAL-Newsletter anmelden. Sobald Sie einen Kurs bei uns buchen, erhalten Sie automatisch unseren Newsletter. Sie können Sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Dies ist jeweils ganz unten im Newslettermail unter «Newsletter abmelden» möglich.


Ich habe einen Onlinekurs /ein Onlinereferat gebucht. Wie läuft das ab?

Die ZAL bietet ihre Onlinekurse und Onlinereferate über die ZAL-Akademie auf zal.iversity.com an. Sie werden nach der Internetanmeldung über Ihr ZAL-Konto (auf zal.ch) automatisch angemeldet.

Haben Sie erstmals ein ZAL-Onlineangebot bestellt, müssen Sie sich einmalig nochmals auf der ZAL-Akademie mit Ihrer E-Mail sowie einem selbstgewählten Passwort einloggen und Ihre Anmeldung autorisieren.

Ein Onlinekurs oder ein Onlinereferat der ZAL wird Ihnen für das Selbststudium zur Verfügung gestellt und hat kein festes Kursdatum. Sie sind zeitlich frei und können das Angebot mehrere Monate nutzen.


Ich habe eine E-Mail von iversity.org erhalten.

Falls Sie vergessen haben, sich bei der Ersteinladung nochmals auf der ZAL-Akademie zu autorisieren (anmelden) oder die E-Mail in Ihrem SPAM-Ordner gelandet ist, sendet Ihnen das System automatisch eine Aufforderung, dies noch zu tun. Im Absender ist iversity erwähnt (im Auftrag der ZAL).

Falls Sie einen ZAL-Onlinekurs auf der ZAL-Akademie abgeschlossen haben, erhalten Sie vom System eine Zertifikats-Benachrichtigung sowie die Möglichkeit, die Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Der Absender ist iversity (im Auftrag der ZAL).