Trickfilm und Videoschnitt am iPad

Wenig Aufwand – gute Resultate

Das iPad ermöglicht durch die integrierte Kamera und die Mobilität, auf unkomplizierte Art Videos aufzunehmen. Vor allem Trickfilme begeistern und fordern Kinder vom Kindergarten bis in die Oberstufe.

Kursinhalt und Kursziele

  • Stopmotion-Filmtechniken
  • Aufnahme von eigenen Videos mit der Kamera oder dem iPad
  • Schneiden und Vertonen von Videos
  • Durchführung eigener Projekte
  • Apps für Video und Trickfilm
  • Weiterverarbeitung von Videos
Lehrplan 21

Zyklus 1 – 3: Die Schülerinnen und Schüler

  • können Medien nutzen, um ihre Gedanken und ihr Wissen vor Publikum zu präsentieren und/oder zu veröffentlichen. > Link
  • kennen grundlegende Elemente der Bild-, Film- und Fernsehsprache und können ihre Funktion und Bedeutung in einem Medienbeitrag reflektieren. > Link
  • können Medien gezielt für kooperatives Lernen nutzen. > Link
Arbeitsweise

Inputs vom Kursleiter; individuelles Lernen; Austausch in Gruppen

Hinweis

Das eigene iPad kann mitgenommen werden, dies ist aber keine Voraussetzung. Für den Kursbesuch werden iPads zur Verfügung gestellt.

Zielgruppe

Alle Stufen

Verfügbarkeit

  Durchführung geplant


19-0802-07
Steve Bass
Zürich
Mi 05.06.2019 14:00 – 17:00
Mi 12.06.2019 14:00 – 17:00
270 CHF (6 Lektionen)